Prag
20:46
17°C

Stadtplan Prag

Mit dem Falk Stadtplandienst für Prag entdecken Sie alle Orte in Prag. Nehmen Sie dazu unsere zahlreichen Kartenmaterialien in unserem Stadtplan, um Ihre Tour in Prag ideal vorzubereiten. Wählen Sie beispielsweise zwischen der Satellitenansicht und einer Geländekarte oder unserer Falk Originalkarte. Obendrein bietet Falk viele wertvolle Zusatzinformationen, die in Prag hilfreich sein können. Kostengünstige Hotels werden mit unserer Hotelsuche zuverlässig reserviert. Parkplätze, Sehenswürdigkeiten und Eisdielen lassen sich direkt auf der Karte anzeigen.

Städtetrip nach Prag

Kein Geringerer als Goethe war es, der Prag als „den schönsten Edelstein in der steinernen Krone der Welt" bezeichnete. Und wer heute die Stadt zu beiden Seiten der Moldau besucht, wird sich kaum dem Zauber der Kuppeln, Zinnen und Türme entziehen können die das Bild der Silhouette der Stadt bestimmen. Zu einem Spaziergang durch Prag gehört zweifellos der Gang über die 505 Meter lange Karlsbrücke, die gesäumt von Statuen aus schwarzem Sandstein als eine der schönsten Brücken Europas die Moldau überspannt. Durch das zweitürmige Brückentor taucht man ein in die Kleinseite, den wohl reizvollsten Stadtteil der tschechischen Metropole. Sie besteht aus einem Gewirr gepflasterter Gassen, barocker Dächer und dämmriger Gewölbe, in denen urige Gaststätten zu einem vortrefflichen Bier einladen. Bergan, vorüber an grünen Gärten und großen Palästen führt der Weg zum Hradschin, dem königlichen Schloss, das allerdings vom mächtigen, im gotischen Stil erbauten Veitsdom überragt wird. Zu den Besuchermagneten gehört auf dem Hradschin das malerische Goldmachergässchen ebenso wie das Kloster Strahov mit seinen prachtvollen Deckenfresken.
Am rechten Ufer der Moldau konzentrieren sich die Sehenswürdigkeiten vor allem am Altstädter Ring. Hier lohnt der Gang zum Altstädter Rathaus, lädt die Astronomische Aposteluhr zum Verweilen ein und bietet die barocke St.-Nikolaus-Kirche ein eindrucksvolles Innenleben mit besonders beeindruckenden Deckenfresken.

Gelegenheiten zum Shoppen und Bummeln bietet dagegen der wie ein Boulevard wirkende Wenzelsplatz. Von ihm aus führt die Vinohradská Straße zum Palác Flóra, einem vierstöckigen Einkaufszentrum. Als größtes und sicherlich elegantestes Einkaufszentrum gilt das in der Innenstadt liegende Nový Smíchov.

Ein Besuch in Prag sollte aber auch den Besuch einer typischen Prager Lokalität einschließen. Dafür käme die wunderschön gelegene "Kloster Strahov" Brauerei ebenso infrage wie die Neustädter Brauerei in der Nähe des Wenzelsplatzes oder auch das weit über die Stadtgrenzen hinaus bekannte Restaurant U Fleků, dem bereits der Charakter eines Denkmals zugesprochen wird.

Der Nahverkehr in Prag hat eine breite Auswahl an Verkehrsmittel zu bieten. Neben drei Linien der U-Bahn besitzt die Stadt das mit etwa 140 Kilometer längste Straßenbahn-Streckennetz des Landes. Zahlreiche Buslinien ergänzen es ebenso wie die Fähren über die Moldau. Dagegen zählt die Seilbahn auf den Lorenziberg und der Sessellift im Zoo zu den eher ungewöhnlichen Verkehrsmitteln einer Großstadt. 

Kunstkugel
© flipsi_83 All Rights Reserved
Gefangener Mann
© flipsi_83 All Rights Reserved
Diamanten
© flipsi_83 All Rights Reserved
Tanzendes Haus
© ingendoh_1 All Rights Reserved

Auto parken in Prag

Überall in der Stadt haben Autofahrer vielfältige Parkflächen, um ihr Kfz zu parken. Ob in der Innenstadt oder außerhalb des Stadtzentrums: Von überall sind die Wege von Parkhaus oder Parkplatz bis hin zu den gewünschten Zielen denkbar direkt. Folgend steht eine Auswahl an Parkhäusern in Prag aufgelistet.

  • Praha Ruzyne-Parkoviste d ()
  • Praha Ruzyne-Parkoviste Bus (Aviatická, )
  • Praha Ruzyne-Parkoviste c (Aviatická, )

Essen und Trinken in Prag

Neben bekannten Sehenswürdigkeiten hat Prag auch für den Gaumen einiges zu bieten. So wird das Hanavský pavilon (Letenské sady 173, Praha) von Einheimischen gerne für eine Stärkung empfohlen. Aber auch andere Restaurants bieten sich an für ein leckeres Essen.

  • Retro Restaurant (Francouzská 6, )
  • U Modre Kachnicky I (Nebovidská 6, )

Auch diese Städte sind immer eine Reise wert:

Unweit finden Sie auch noch folgende Städte:  Pilsen, Reichenberg, Altenberg, Kurort Seiffen, Zittau, Reichenau