Zum Umsortieren der Adressen ziehen
A
B

Routenplaner Duisburg - Kostenlose Routenplanung mit Falk

Routenplaner von und nach Duisburg: Kostenlose sowie leichte Routenberechnung an Ihr Routenziel. Hierfür geben Sie einfach Start- und Zielort in das Formular ein und Ihnen wird die direkte Route sofort ausgegeben. Nehmen Sie anschließend die geeignete Routenalternative oder speichern Sie die Route zu Ihrem myFalk-Account ab, um diese etwa mit einem mobilen Endgerät von unterwegs erneut abzurufen. Zusätzliche wertvolle Reiseinfos zur Routenplanung von und nach Duisburg liefern die vielfältigen Ergänzungsdienste auf Falk.de. Kleine und Große Hotelzimmer werden mit unserer Hotelsuche prompt reserviert. Supermärkte, Sehenswürdigkeiten und Eisdielen lassen sich direkt auf dem Stadtplan darstellen.

Duisburg –Ort der Vielfalt

An der Mündung der Ruhr in den Rhein liegt Duisburg. Ihren Einfluss und große Teile der Bevölkerung verdankt die Stadt vor allem der wirtschaftlich und strategisch günstigen Lage an den Flüssen sowie den Kohlelagerstätten des Ruhrgebiets. Auch wenn Teile der Bevölkerung wegen des Rückgangs der Stahlindustrie abgewandert sind, ist Duisburg immer noch die fünftgrößte Stadt Nordrhein-Westfalens. Und das nicht umsonst, denn die Ruhrstadt hat viel zu bieten. Neben vielen Denkmählern wie der beeindruckenden Salvatorkirche finden sich auch zahlreiche Bars, Cafés, Diskotheken und Restaurants. Vor allem am Duisburger Innenhafen gibt es viele Ausgehmöglichkeiten. Der Hafen gilt übrigens als der größte der Welt, was ebenfalls der starken Industrie des 19. und 20. Jahrhunderts zu verdanken ist. Abgesehen von abendlichen Ausgehmöglichkeiten bietet Duisburg einen der schönsten Zoos Deutschlands, der vor allem für sein Delfinarium bekannt ist. Aber auch andere seltene Tierarten finden sich hier, wofür Besucher aus den umliegenden Städten wie Düsseldorf oder Köln gerne Zoo Duisburg in ihren Routenplaner eingeben. Von der Bundesregierung bekam die Stadt 2009 den Titel „Ort der Vielfalt“ verliehen und wurde zusammen mit anderen Städten des Ruhrgebiets zur Kulturhauptstadt Europas 2010.

Dinge, die Sie noch nie über Duisburg wissen wollten

Auf den Nummernschildern der Autos und Motorräder in Duisburg prangt das Kennzeichen "DU". Duisburg zählt 489.559 grob Menschen. Wer von außerhalb anrufen möchte, sollte die Festnetz-Vorwahl 0203 einsetzen. Diese siedeln auf einem Raum von 233 qkm.

Parkplätze in Duisburg

Freie in Duisburg finden sich in ausreichender Menge in den zentralen Parkhäusern und Tiefgaragen. Egal ob Innenstadt oder angrenzende Stadtbezirke: Überall sind die Wege von Parkhaus oder Parkplatz bis zum gewünschten Ort sehr kurz. Nachfolgend finden Sie eine Auswahl an Parkhäusern in Duisburg aufgelistet.

  • Tiefgarage Ottostrasse (Ottostrasse, 47198 Duisburg)
  • Parkhaus Kirchstrasse (Kirchstrasse, 47198 Duisburg)
  • Parkhaus Königstrasse (Averdunkstrasse, 47051 Duisburg)

Essen und Trinken in Duisburg

Neben zahlreichen Touristenattraktionen hat Duisburg auch für Genussfreunde tolle Highlights in petto. So wird das MAREDO Steakhouse Duisburg (Königstrasse 64, 47051 Duisburg) von Einheimischen gerne für eine leckere Mahlzeit ausgewählt. Aber auch viele andere Gasthäuser bieten sich an für ein leckeres Essen.

  • Schiffchen (Apostelstraße 84, 47119 Duisburg)
  • Friedrichs Bistro NT (Neudorfer Straße 33-35, 47057 Duisburg)

Auch diese Städte sind immer eine Reise wert:

Und wenn Sie möchten, können Sie bei einem Aufenthalt auch noch einen Abstecher in diese nahe gelegenen Städte machen:  Dinslaken, Bottrop, Kamp-Lintfort, Rheinberg, Ratingen, Krefeld