Zum Umsortieren der Adressen ziehen
A
B

Routenplaner Bielefeld - Kostenlose Routenplanung mit Falk

Berechnen Sie direkt mit dem kostenlosen Falk Routenplaner für Bielefeld Ihre gewünschte Route. Der zuverlässige Falk Routenplaner für Bielefeld hilft Ihnen bei der Planung Ihrer Route zum Reiseziel. Tippen Sie hierfür einfach die Start- und Zieladresse in die Felder ein und unverzüglich wird die optimale Wegstrecke nach einer kurzen Berechnung angezeigt. Nehmen Sie anschließend eine gewünschte Routenalternative oder speichern Sie die Route zu Ihrem myFalk-Account ab, um diese etwa mit dem Tablet oder Smartphone später wieder parat zu haben. Desweiteren verfügt der Routenplaner über essentzielle Zusatzinformationen, die in Bielefeld weiterhelfen können. Zentrumsnahe Unterkünfte werden mit der Hotelsuche prompt entdeckt. stationäre Blitzer, Touristenattraktionen und Casinos lassen sich auf der Karte anzeigen.

Bielefeld - Die Großstadt mitten im Wald

Mitten durch Bielefeld, eine der 20 größten Städte Deutschlands, verläuft der Teutoburger Wald. Hier befindet sich eine große, mittelalterliche Burg: Die Sparrenburg gehört wohl zu den sehenswertesten Ausflugszielen Deutschlands, denn sie befindet sich an einem schönen Höhenwanderweg und bietet eine einmalige Sicht auf die Großstadt Bielefeld. Mehr als 750 Jahre Burggeschichte können hier erkundet werden.

Architektur und Geschichte in Bielefeld

Nicht nur die Burg bietet einen Einblick in die Geschichte der Stadt. Als ehemaliges Zentrum der Leinenindustrie sind viele Gebäude zu bewundern, die auf keiner Route durch die Stadt fehlen sollten. Dazu gehören auch die Ravensberger Spinnerei, ein riesiges Bauwerk im Fabrikschlossstil, der alte Markt im Herzen der Altstadt und das alte Rathaus, das Elemente der Gotik und Renaissance vereint. Wer es etwas grüner mag, sollte entweder einen der beiden Naturparks der Stadt oder einen der Gärten, zum Beispiel den Botanischen oder den Japanischen Garten besuchen. Eine Attraktion, vor allem für die kleinen Besucher, ist auch der Tierpark Olderdissen, in dem sogar Bären ohne Eintritt zu sehen sind. Für den kulturellen Genuss sind die vielen Museen in Bielefeld unbedingt einen Besuch wert.
© Foto: Rena & padeluun (Eleleleven/Flickr, Attribution-ShareAlike License)

Aufschlussreiche Tatsachen, die Ihnen als Besucher in Bielefeld nützlich sein könnten

Das amtliche Kennzeichen für Bielefeld ist "BI". Bielefeld verzeichnet 328.012 circa Personen. Vieltelefonierer werden Bielefeld außerdem dank der Vorwahl 0521 erkennen. Diese verteilen sich einem Raum von 258 km2.

Parken in Bielefeld

Freie in Bielefeld finden sich in den meisten Fällen in den günstigen Parkhäusern und Tiefgaragen. Ob im Zentrum oder am Stadtrand: Das Reiseziel ist vom Parkplatz aus von überall erfreulich schnell per Fußmarsch zu erreichen. Beispielhaft haben wir für Sie eine Auswahl an Parkhäusern in Bielefeld zusammengefasst.

  • Parkhaus Wellehaus (Am Bach, 33602 Bielefeld)
  • Parkhaus Stadthalle (Herforder Strasse, 33602 Bielefeld)
  • Parkhaus Hauptbahnhof (Jöllenbecker Strasse, 33613 Bielefeld)

Restaurants in Bielefeld

Nicht nur wegen den vielen Sehenswürdigkeiten lohnt sich ein Besuch in Bielefeld. Auch essenstechnisch hat die Stadt einiges zu bieten. Ein stadtbekanntes Restaurant ist zum Beispiel das Alex Braserie (Obernstrasse 18, 33602 Bielefeld). Aber auch viele andere Speiselokale laden ein zu einem gemütlichen Essen.

  • Waldrestaurant Waterbör (Waterboerstraße 77, 33659 Bielefeld)
  • Historisches Gasthaus Buschkamp (Buschkampstraße 75, 33659 Bielefeld)

Interessant sind auch folgende Reiseziele:

Unweit finden Sie auch noch folgende Städte:  Hiddenhausen, Gütersloh, Bad Salzuflen, Lage, Bünde, Harsewinkel